Was wir tun

Das Profiroll Geschäftsmodell ist darauf ausgerichtet technologische Aufgabenstellungen seiner Kunden zur Profilierung rotationssymmetrischer Werkstücke mittels modernster Kaltmassivumformtechnologie aufzugreifen und ein wirtschaftliches Produktionsverfahren durch Einsatz des Profilwalzens zu entwickeln.

Es werden dem Kunden Maschinen, Zuführsysteme, dazu erforderliche Walzwerkzeuge (Rollwerkzeuge), als auch zuverlässige Produktionsverfahren, aus einer Hand, geliefert.

Darüber hinaus übernimmt Profiroll für seine Kunden Entwicklungsaufträge bis hin zur Anlaufproduktion einer zukünftigen Serienfertigung.

Profiroll kann auf eine sehr erfolgreiche Innovationsgeschichte zurückblicken und unsere Entwicklungsingenieure verfügen über einen großen Fundus an technologischen Lösungen und Ingenieurkompetenz sowie Erfahrung.

 

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.

Durch die Wiedergabe des YouTube-Videos stimmen sie den YouTube Nutzungsbedingungen zu. Damit werden auch nutzerrelevante Daten an Youtube/Google übertragen und Cookies hinterlegt.